FAQ Studierende DiW

Wie kann ich Bildungsurlaub beantragen und zu welchen Voraussetzungen?

Das Institut für wissenschaftliche Weiterbildung, in dessen Rahmen das berufsbegleitende Master-Studium DiW und weitere Zertifizierungskurse der Hochschule angeboten werden, ist nach § 10 Absatz 3 Bildungszeitgesetz Baden-Württemberg (BzG BW) anerkannter Bildungsträger.

Der Antrag auf Bildungsurlaub muss beim jeweiligen Arbeitgeber nachgefragt und von ihm unterschrieben werden. Nähere Auskünfte über die zu erfüllenden Voraussetzungen unter bildungsurlaub.de/infos_badenwuerttemberg_94.html

Ist es möglich BAFÖG zur Finanzierung der Lebenshaltungskosten während des Studiums zu beantragen?

Auch für berufsbegleitende Masterstudiengänge kann man Bafög-Leistungen beantragen. Lassen Sie sich beraten: hs-offenburg.de/studium/finanzen/bafoeg

Müssen DiW-Studierende sich zu den Klausuren/Hausarbeiten anmelden?

Ja zu Klausuren, unter Beachtung der Fristen auf hs-offenburg.de/studium/pruefungen - nicht aber zu Referaten, Hausarbeiten, Projekt- oder Laborarbeiten.

Kann ich mich in Modulen (z.B. bei Zeitschwierigkeiten) auch erst im Folge-Semester zur Prüfung anmelden? Fallen gegebenenfalls erneut Gebühren an?

Das ist möglich. Wiederholungsprüfungen werden grundsätzlich auch im Folgesemester angeboten. Es fallen keine Gebühren für eine erneute Teilnahme an.

Kann ich in diesem Fall erneut an der Vorlesung teilnehmen, oder werden dann noch einmal Gebühren erhoben?

Vorlesungen können gebührenfrei ein weiteres Mal besucht werden.

Kann ich das Labor wiederholen, oder fallen dafür erneut Gebühren an?

Ein Labor aus der Gesamtmodulliste kann gebührenfrei ein zweites Mal belegt werden, soweit Plätze frei sind (in CpS sind es max. 15, in A/R, VE, Digitale Fabrikplanung 20 TN). Die definitive Zusage kann 14 Tage vor Modulstart gegeben werden.

Ab wann kann man die Thesis anmelden?

Die Abschlussarbeit (Master-Thesis) kann erst angemeldet werden, wenn alle anderen Prüfungsleistungen des Studiengangs aus den Semestern 1 und 2 erbracht wurden, mindestens jedoch 55 Credits.

Kann man seine Thesis ohne Anmeldung starten?

Die Thesis muss mit Beginn der Bearbeitung angemeldet werden. Es sollte sichergestellt sein, dass die vorgegebene Bearbeitungszeit eingehalten wird und nach Möglichkeit das jeweilige Semesterende nicht überschritten werden (1. September/1. März) um dann anfallende Semestergebühren (134 €) zu vermeiden.

Wie viel Zeit muss zwischen der Anmeldung der Thesis und Ihrer Abgabe liegen?

Die Dauer der Abschlussarbeit beträgt in der Regel 4 Monate und kann in begründeten Fällen maximal um 2 Monate verlängert werden.